Keiner ist schneller als die Omas | 17. August 2013

Staffellauf am Rubbenbruchsee 3x3,1km
   
Dabei waren:  
Sascha, Carlos, Jörg, Uwe, Marco, Lars  

17. August 2013 | Keiner ist schneller als die Omas

In diesem Jahr starteten 20 Mannschaften um gegen 4 Omas Staffel anzutreten.

Es ging wie im letzten Jahr als Staffellauf um den Rubbenbruchsee. Die Omas hatten sich prominete Unterstützung geholt, Jan Fitschen startete für eine Omasstaffel.

Jedes Team bestand aus 6 Läufern, 3 liefen rechts um den See, die anderen linksherum. Beim Treffen auf der anderen Seite wurde der Staffelstab übergeben, dann ging es zum Ausgangspunkt zurück. Platz 2 und 3 ging an je ein Oma Team. Platz 1 hat sich unser Sockenräuberteam gesichert.

Vielen Dank an laufen-os.de für die tollen Urkunden und die Live-Übertragung.Hier findest Du alle Informationen über die Omas: www.jede-oma-zaehlt.de

Kommentare

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.