3. Spendenlauf Klinikum Osnabrück | 17. März 2013

vom Klinikum um den Rubbenbruchsee und zurück 6,2 km
Nina Hörnschemeyer  
Mechthild Blankefort  
Sandra Heyne  
Nicole Matthies  
Uta Urner  
Lars Crusius  

17.März 2013 | 3. Spendenlauf Klinikum Osnabrück

„Kinderbewegungsstadt“

Die Initiative „Kinderbewegungsstadt Osnabrück“– welche durch Frau Prof. Renate Zimmer und PD Dr. Martin Engelhardt ins Leben gerufen wurde – verfolgt das Ziel, Familien zu einem gesünderen und aktiveren Lebensstil zu animieren. Bestehende kommunale Initiativen, Sportvereine, Kindergärten und Schulen sollenstärker vernetzt werden, um gemeinsameProjekte zur Vermeidung von Bewegungsarmutund Übergewicht bei Klein- und Schulkindern zu fördern und zu stärken. Die Initiative „Kinderbewegungsstadt“ entwickelte ein gemeinsames Schulungsprogramm zur frühkindlichen Erziehung, das Eltern, werdenden Eltern, Erziehern und Lehrern wichtige Tipps zur gesunden Kinderernährung vermittelt. Mit der Teilnahme an diesem Laufunterstützen Sie dieProjekte der Initiative „Kinderbewegungsstadt“

Alle Info hier im Flyer >

Kommentare

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.